PERU

Die Wiege des Inkareichs

Reisetipps

Kultur:

Cuzco, Ruinenstädte von Machu Picchu, Chavín, Chan Chan, Altstadt von Lima, Arequipa, Pampas de Jumana bei Nazca (alle UNESCO-Weltkulturerbe), Chachapoyas.

Natur:

Nationalparks Manu, Huascaran und Rio Abiseo (alle UNESCO-Weltnaturerbe), Titicacasee, Cañon de Colca, Amazonasgebiet.

Sport:

Bergsteigen, Trekking, Paragliding, Wellenreiten, Rafting.

Feste:

Fest der Heiligen Jungfrau (Ende Juli - 15. Aug.), Chachapoyas; Santa Rosa de Lima (30.08.); Ankunft der ersten Inkas (1. - 7. Nov.), Puno.

Lektüre:

Astrid Martinez Paternina „Das Anden-Kochbuch“.

Tipp:

Die Besteigung des Putucusi, dem zuckerhutähnlichen benachbarten Berg des Machu Picchu, ist nichts für Unsportliche. Der ca. 2-stündige schweißtreibende Aufstieg führt über steile Treppen und bis zu 45m lange Leitern. Doch die Anstrengung lohnt sich, denn am Ende bietet sich eine spektakuläre, selten fotografierte Aussicht auf die Anlage von Machu Picchu und das gesamte Urubamba-Tal.

Daten und Fakten

Land und Leute:

In Peru leben auf einer Landesfläche von 1,3 Mio. qkm 29,2 Mio. Einwohner, davon 47 % Indigene, 37 % Mestizen, 13 % europäischer Herkunft; Hauptstadt ist Lima mit 8,3 Mio. Einwohnern, höchster Berg des Landes der 6.768 m hohe Nevado Huascarán.

Politik und Geschichte:

Peru ist eine Republik, seit 1821 unabhängig von Spanien.

Wirtschaft:

Dienstleistung, Industrie, Landwirtschaft. Wichtigste Exportgüter sind Kupfer, Blei, Fischprodukte, Kaffee, Textilien.

Einreise:

6 Monate gültiger Reisepass für touristische Aufenthalte bis zu 183 Tagen.

Impfung:

Gelbfieberimpfungen vorgeschrieben bei Einreise aus Gelbfiebergebieten und dringend empfohlen für das gesamte peruanische Amazonasgebiet.

Klima und Reisezeit:

Von tropisch im Norden bis zu trockenem Wüstenklima im Süden und kaltem alpinen Klima im Hochland. Beste Reisezeit Anden Mai - Sept. (kühl, aber klar und trocken), Küste und Lima ganzjährig, Amazonasbecken Mai - Sept.

Ortszeit:

MEZ - 6 Std., MESZ -7 Std.

Adressen

Botschaft von Peru

Mohrenstraße 42, 10117 Berlin
Tel 030/20 64 10-3, Fax -77
www.conperberlin.embaperu.de

AT REISEN Banner-final

 

Basis-Infos:

  • Währung: Peruanischer Nuevo Sol (PEN)
  • Fläche: 1,3 Mio. qkm
  • Einwohner: 29,2 Mio.
  • Sprache: Spanisch