BOLIVIEN

Im Herzen Südamerikas

Reisetipps

Kultur:

Städte Potosí und Sucre, Misiones de Chiquítos, präkolumbische Ruinen von Tiahuanaco, Inkaruinen von Samaipata (alle UNESCO-Weltkulturerbe), La Paz.

Natur:

Titicacasee, Königskordilleren, Nationalpark Amboro (UNESCO-Weltnaturerbe), Nationalparks Madidi, Pilon Lajas und Meseta Caparusch, Uyuní- Salzsee, Amazonas und Rio Beni.

Sport:

Bergsteigen, Rafting, Trekking.

Feste:

Karneval von Oruro, 3 Tage bis Rosenmontag (UNESCO Weltkulturerbe), weniger überlaufen: Karneval in Tarabuco (März).

Lektüre:

Daniel Haller: „Von bitterer Politik und würziger Küche“.

Tipp:

Karges Land und reiche Stadt: Potosí, gelegen auf 4.000 m, war wegen ihrer Silbervorkommen einst die reichste Stadt der Welt und lange ein Synonym für Reichtum schlechthin. Im Zentrum befinden sich viele Kolonialbauten aus dem 17. und 18. Jh., die zu den prächtigsten der Welt zählen. Besonders sehenswert: das Kloster Santa Teresa und die Casa Real de Moneda.

Daten und Fakten

Land und Leute:

Auf einer Landesfläche von 1,1 Mio. qkm leben ca. 10 Mio. Einwohner, davon 55 % Indigene, 45 % Mestizen und Weiße (Criollos). Die Hauptstadt ist Sucre mit 250 Tsd. Einwohnern, Regierungssitz ist La Paz (höchstgelegene Regierungsstadt der Welt) mit 900 Tsd. Einwohnern. Höchster Berg ist der Sajama mit 6.540 m.

Politik und Geschichte:

Seit 1967 ist Bolivien eine Präsidiale Republik. Seit 1825 (Unabhängigkeit von Spanien) trägt es seinen Namen zu Ehren des Befreiers Simón Bolívar.

Wirtschaft:

Landwirtschaft und Bergbau, wichtigste Exportgüter sind Erdgas, Erdöl, Silber, Zinn.

Einreise:

Mindestens 6 Monate gültiger Reisepass für Aufenthalte bis zu 90 Tagen.

Impfung:

Gelbfieberimpfungen vorgeschrieben bei Einreise aus Gelbfiebergebieten und bei Reisen in gelbfiebergefährdete Gebiete Boliviens.

Klima und Reisezeit:

Ganzjährig gut zu bereisen. Ab 3.000 m wird es nachts kühl; um 1.500 m gemäßigt; im Tiefland ist es feuchtheiß (Norden) oder heiß und trokken (Süden).

Ortszeit:

MEZ - 5 Std., MESZ - 6 Std.

Adressen

Botschaft von Bolivien

Wichmannstraße 6, 10787 Berlin
Tel. 030/26 39 15-0, Fax -15
www.bolivia.de
www.bolivien-erleben.de

AT REISEN Banner-final

Basis-Infos:

  • Währung: Boliviano (BOB)
  • Fläche: 1,1 Mio. qkm
  • Einwohner: 10 Mio.
  • Sprache: Spanisch